Tschechisches Bierfestival

Tschechisches Bierfestival - großer Auftritt für ein süffiges Nationalgetränk

Die Brauereien Tschechiens sind weltbekannt und produzieren mehr als einhundert Marken Gerstensaft in Spitzenqualität. Auch wenn der Veranstaltungszeitraum Mitte Mai liegt, kommt beim Tschechischen Bierfestival typische Oktoberfeststimmung auf. Etwa 4.000 Sitzplätze stehen zur Verfügung und das Bier wird natürlich zünftig im Maßkrug serviert. Wenn Sie alle Biere verkosten möchten, dann ist einiges an Durchhaltevermögen gefragt. Sie haben allerdings auch 17 Tage Zeit, um sich durch die tschechischen Brauereien zu probieren.

Natürlich wird nicht nur Bier serviert. Auch die tschechischen Köche geben an Töpfen und Pfannen ihr Bestes. Fleischer und Bäcker tragen ebenfalls zum kulinarischen Gelingen des Tschechischen Bierfestivals bei. Serviert wird der Gerstensaft standesgemäß in böhmischer Tracht. Wer sich auf eine kulinarische Herausforderung einlassen möchte, der kann auch ausländische Biere probieren. Live-Musik und die große Wochenend-Afterparty bringen Sie schnell in Feierlaune. Mit dem VIP Pass erhalten Sie an fünf ausgewählten Tagen Eintritt auf das Festgelände und werden mit einem Welcome Drink und einer Vorspeise würdig empfangen.

Tschechisches Bierfestival
Veranstaltungsort: Letna, Prag 7
Informationen: www.ceskypivnifestival.cz

1) Wie lange möchten Sie verreisen?

2) Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.

Bitte geben Sie eine Anzahl von Nächten an.
Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.
Personen
2
Schlafzimmer
1+